Startseite » Veranstaltungen » Vortrag der Hungernden: Folgen der Klimakrise und was wir tun können
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag der Hungernden: Folgen der Klimakrise und was wir tun können

September 3 @ 6:00 pm - 8:00 pm

Hast du eine Scheißangst davor, was die Klimakrise bald für Folgen hat, auf die Menschen, die du lieb hast?

Wenn nicht, wirst du es bald.

Nach einem gerade geleakten Bericht aus dem IPCC (Weltklimarat) haben wir noch 3 Jahre, bis wir die 2 Grad globaler Erhitzung reißen.

Der Klimazusammenbruch zerstört die Wirtschaft. Er zerstört deinen Job, deine Familie, diese Stadt und die Gesellschaft. Er wird zu Krieg um Ressourcen und
Massenhunger führen.

Wir wurden die letzten Jahre von politischer Seite ignoriert & verarscht.

Du kannst also jetzt rumsitzen und es zulassen – oder Verantwortung übernehmen um die zu beschützen, die Du liebst.

Komm zum Treffen und hör Dir die Menschen vom Hungerstreik an:

18 Uhr am Freitag, 03.09.
Bei den Zelten im Spreebogenpark
im Regierungsviertel

 

„Die die das Privileg haben zu wissen, haben die Pflicht zu handeln“ Albert Einstein

Hol dir die Fakten und was wir tun können.
Bring eine/n Freund/in mit.

Teilen diesen Beitrag:

Details

Datum:
September 3
Zeit:
6:00 pm - 8:00 pm

Veranstaltungsort

Spreebogenpark, Regierungsviertel, Berlin
Konrad-Adenauer-Str.
Berlin, Deutschland
Google Karte anzeigen
de_DE_formalGerman