Tag 10: Media-Day!

Schon als wir aufstehen, haben wir das erste Fernsehteam im Camp – sie filmen die Hungerstreikenden bei ihrer morgendlichen Routine und machen Interviews. Kaum ist dieser erste Dreh abgeschlossen, steht auch schon das nächste Kamerateam auf der Matte.

Gegen 15 Uhr machen wir uns dann gemeinsam auf Richtung Reichstag. Dort geben wir an Tag 10 des Hungerstreiks unsere zweite Pressekonferenz.

Neben den Hungernden kommen diesmal auch ihre Eltern und Verwandten zu Wort. Leider müssen wir verkünden, dass eine der Streikenden aussteigen musste – gleichzeitig haben sich weitere Menschen dezentral unserem Streik angeschlossen, die ebenfalls zu Wort kommen.

Am Nachmittag macht eine dpa Meldung die Runde, die unser gestriges Telefonat mit Annalena Baerbock zum Thema hat (Berichtererstattung).

Teilen diesen Beitrag:
Veröffentlicht in Logbuch.